In den Ferien

In den Ferien ist für jeden was dabei!

In den Oster-, Sommer- und Herbstferien bietet das JC tolle Aktionen für die verschiedenen Altersgruppen an.

 Osterferien

„Was hockt denn da im Osternest?“

Dreitägige Kinderferienaktion für Teilnehmer*innen von 6 bis 10 Jahren vor den Osterfeiertagen. Bei der ganztägigen Aktion mit Mittagessen und Snacks bereiten die Kinder und das Team sich auf vielerlei Arten auf Ostern vor: spielerisch, kreativ, kulinarisch und inhaltlich. Die Kinder können sich neben einigen Programmpunkten mit Gesamtgruppe aussuchen, was sie gern machen möchten. Am Ende der drei Tage warten ein Ausflug und die Osternestsuche.  Schriftliche Anmeldung erforderlich.

Ansprechpartnerin: Christiane Wünsche

„Gecheckt“

Viertägiges Medien- und Sportprojekt für Teilnehmer*innen ab 11 Jahren. Ein kompetentes Medienteam unterstützt die Jugendlichen bei den vielfältigen Angeboten im Medienbereich. Für die eher Sportaffinen gibt es ein abwechslungsreiches Programm, in dem verschiedene Sportarten ausprobiert werden.

Schriftliche Anmeldung erforderlich.

Ansprechpartnerin: Kira Vogel

Sommerferien

„Kaarster Sommer“

Tolle Tagesprogramme für Jugendliche ab Klasse 5 und speziell für ältere Jugendliche in den ersten beiden Sommerferienwochen.

Schriftliche Anmeldung pro Tag erforderlich.

Ansprechpartnerin: Kira Vogel

„Ideen unterm Sonnenschirm“

Fünftägige Sommerferienaktion mit Mittagessen und Snacks für Teilnehmer*innen von 6 bis 12 Jahren. Unter dem Pavillon im Garten, in den Räumen des JCs, auf der Wiese, dem Lindenplatz und in der Umgebung setzen wir viele Ideen in die Tat um, egal ob kreativ oder sportlich.  Die Kinder teilen sich dafür themenorientiert in zwei Gruppen auf. Ein ehrenamtliches Team begleitet sie, egal ob die Sonne vom Himmel brennt oder ob es regnet. Ideen haben wir genug!

Schriftliche Anmeldung erforderlich.

Ansprechpartnerin: Christiane Wünsche

Herbstferien

„Pfiff-Ich“

Ganztägige Herbstferienaktion für je fünf Tage in beiden Ferienwochen mit Mittagessen, Snacks und Ausflug für Grundschulkinder und solche, die im Sommer in die 5. Klasse kommen. Die Teilnehmer*innen melden sich gezielt zu einem bestimmten Themenworkshop an und bleiben in festen Gruppen mit je zwei bis vier Betreuer*innen.

Schriftliche Anmeldung erforderlich.

Ansprechpartnerin: Christiane Wünsche

Weitere Ferienangebote oder Freizeiten sind möglich und werden aktuell angekündigt.